Infos

 

Banner

Wer oder was sind die "Smoking Lions"?

  • Die "Smoking Lions" sind ein eingetragener, gemeinnütziger Verein.

Zweck:

Unsere Zuwendungen gehen an Witwen und Waisen oder Unterhaltsberechtigte von im Dienst ums Leben gekommenen Polizeivollzugsbeamten und Polizeibeamten, die infolge ihrer Dienstausübung dienstunfähig geworden sind oder erhebliche gesundheitliche Nachteile erlitten haben.

 

Wie machen die "Smoking Lions" das?

  • Der Verein entwickelte seine eigene, exklusive Marke, die "Smoking Lions".

Mit „Zigarrenschachtel.de“ gibt es einen Sponsor, der das gemeinnützige Vorhaben des Vereins unterstützt, indem er qualitativ hochwertige Handmade Longfiller Zigarren aus Nicaragua bezieht und mit dem "Smoking Lions" Label über den renommierten Online Shop www.zigarrenschachtel.de verkauft.

  • Der Verein wird außerdem durch finanzielle Spenden von Personen und Firmen unterstützt.

 

Warum heißt der Verein "Smoking Lions"?

  • Der "Lion" (Löwe) symbolisiert Mut. Mut verlangt es auch immer wieder Polizeibeamten bei der Ausübung ihres Berufes ab, vor allem in lebensbedrohlichen Einsatzlagen, alles zu geben.

Mut machen bedeutet, jemanden ein gutes Gefühl zu geben, diesen Jemand wissen lassen, dass es Menschen gibt, die hinter einem stehen und einen unterstützen. Auch Polizisten sind Menschen, die manchmal Hilfe benötigen. Ihnen wollen wir Mut machen und für sie da sein, wenn sie auf Grund ihres Berufes Leid erlitten haben.

  • Außerdem befindet sich der Löwe auf dem bayerischen Hoheitsabzeichen. Die bayerischen Polizeibeamten tragen dieses auf ihrer Uniform.

 

Wie kann man die "Smoking Lions" unterstützen?

  • Der Verein freut sich über jede finanzielle Spende zur Unterstützung.

Auf der Homepage ist ein Spendenbutton eingerichtet.

  • Über "www.zigarrenschachtel.de" kann man Produkte wie z.B. die vereinseigenen Zigarren erwerben, deren Erlös dem Zweck des Vereins zugute kommt.

 

Wie kann man Kontakt zu den "Smoking Lions" Aufnehmen?

 

 

Ein guter Zug! - Eure "Smoking Lions"

Tags